Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Herr Shedden soll sich um sein Team kümmern»

Kampf, Einsatz, Spannung – der ZSC und der EV Zug liefern sich im zweiten Halbfinal-Duell im kochenden Hallenstadion einen grossen Abnützungskampf. Am Schluss verlassen die Löwen als glückliche Gewinner das Eis.
Eine Körpercharge von Zugs Esa Pirnes (r.)...
Beim Qualifikationssieger aus der Zentralschweiz kommen die schnellen und torgefährlichen Offensivkräfte nicht so zum Zug wie gewünscht. Das liegt zur Hauptsache an den Lions, die defensiv überaus leidenschaftlich und diszipliniert auftreten. Auch Liga-Topskorer Damien Brunner ist in dieser Serie ohne Wirkung geblieben – bisher jedenfalls. Noch haben die Zuger Gelegenheiten, den Halbfinal zu drehen.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin