Zum Hauptinhalt springen

Grösse auch am Tiefpunkt seiner Karriere

Zum ersten Mal in seiner 15. Saison beim SCB sass Ivo Rüthemann im Derby als 13. Stürmer 60 Minuten auf der Ersatzbank. Sein Vertrag läuft Ende dieser Spielzeit aus.

In der Zuschauerrole: Ivo Rüthemann war jahrelang ein SCB-Leistungsträger, doch in der laufenden Saison bekommt der Rheinthaler nur wenig Eiszeit.
In der Zuschauerrole: Ivo Rüthemann war jahrelang ein SCB-Leistungsträger, doch in der laufenden Saison bekommt der Rheinthaler nur wenig Eiszeit.
Andreas Blatter
13. Stürmer: Ivo Rüthemann sass in seiner 15.SCB-Saison zum ersten Mal überhaupt für 60 Minuten auf die Ersatzbank.
13. Stürmer: Ivo Rüthemann sass in seiner 15.SCB-Saison zum ersten Mal überhaupt für 60 Minuten auf die Ersatzbank.
Andreas Blatter
Jetzt ist die sportliche Zukunft des 37-Jährigen offen.
Jetzt ist die sportliche Zukunft des 37-Jährigen offen.
Andreas Blatter
1 / 11

Die grossen Verdienste Ivo Rüthemanns für das Schweizer Nationalteam (269 Länderspiele) und für den SCB (826 Partien) sind unbestritten. Unbestritten ist auch, dass der 37-jährige Rheintaler in seiner 20. NLA-Saison nicht mehr auf jenem Level spielt, den man sich von ihm über viele Jahre hinweg gewohnt war. Neben seinen Qualitäten als cleverer und schneller Stürmer beeindruckt Rüthemann auch immer wieder mit seiner professionellen Einstellung – auch in persönlich schwierigen Phasen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.