ABO+

Genoni: «Jeder ist ersetzbar»

Der SCB-Meistergoalie Leonardo Genoni (31) spricht über seinen Abschied aus Bern.

Die SCB-Mauer vor der «Fanmauer»: Genoni posiert auf dem Bundesplatz mit dem Pokal.

Die SCB-Mauer vor der «Fanmauer»: Genoni posiert auf dem Bundesplatz mit dem Pokal.

(Bild: Freshfocus)

Reto Kirchhofer@rek_81

Ihre Zeit in Bern endet auf dem Bundesplatz mit der Meisterfeier. Der perfekte Abschied?
Ja, das war mein grosses Ziel. Dieses nun erreicht zu haben, ist wirklich sehr schön.

Hatten Sie bereits Zeit, zurückzublicken?
Ich habe mir die Zeit dafür genommen. Als es wirklich still um mich herum war, der ganze Trubel vorbei, bin ich hingesessen und habe zurückgeblickt. Wir haben fast alle Ziele erreicht. Im Playoff gerieten wir in jeder Serie in Rücklage. Wir konnten jedes Mal reagieren, die Serie wenden. Das macht den Erfolg umso spezieller. Es war eine sehr schöne Saison und ein sehr schöner Abschluss meiner Zeit in Bern.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt