ABO+

Er schiesst nicht mehr nur Tore

Lino Martschini ist vom reinen Skorer zum Allrounder mit defensivem Gewissen gereift: Kein Topspieler der Liga hat sich zuletzt stärker entwickelt als der Zuger Stürmer.

Torschütze und Musterschüler: Martschini bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Foto: Daniela Frutiger (Freshfocus)

Torschütze und Musterschüler: Martschini bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Foto: Daniela Frutiger (Freshfocus)

Den einzigen Mini-Dämpfer gab es nach Spielschluss. Lino Martschini wurde nicht zum besten EVZ-Spieler gewählt, obwohl er dies an diesem wunderbaren ­Zuger Eishockey-Abend zweifelsfrei gewesen war. Diese Ehre blieb Johann Morant vorbehalten, normalerweise der Mann fürs Grobe. Er hatte vier Sekunden vor Ende des Mittelabschnitts das erste Playoff-Tor seiner Profi-Karriere erzielt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt