Zum Hauptinhalt springen

Die SCL Tigers und das Playoff

Zwar nicht im direkten Duell, doch Gottéron entreisst Langnau die Playoff-Qualifikation im letzten Moment.
Der Klotener Steve Kellenberger bejubelt das 4:0, gar 8:1 heisst es am Ende. Zugleich auch das Ende der Emmentaler Playoff-Träume.
Ungewohnt: Nachdem die Playoff-Qualifikation 2011 geschafft war, spielten die SCL Tigers in grünen Leibchen.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.