Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Schweizer glauben endlich an ihre Siegeschance»

Andy Murray war schon an der letzten A-WM in Deutschland Berater der Schweizer Eishockeyaner. Der Kanadier macht es auch in diesem Jahr gerne – ohne Bezahlung, als Freundschaftsdienst.
Der heute 60-jährige Lehrmeister blickt auf eine vielseitige Karriere zurück. Murray war von 2006 bis Winter 2010 Headcoach des NHL-Teams St. Louis Blues...
Headcoach Simpson schätzt die freiwilligen Dienste und den Support von Murray, der bis Ende Juni 2011 von den St. Louis Blues entlöhnt wird. Im vergangenen Jahr in Deutschland verzeichnete das Duo mit einem sogenannten «B-Team» einen grandiosen Start: Die Schweiz wurde Gruppensieger, unter anderem nach einem verdienten und souveränen 4:1-Sieg gegen Kanada. Im Viertelfinal bedeutete aber der Gastgeber Endstation. Und wie schneiden die Schweizer heuer in der Slowakei ab?
1 / 7