Die Mutzen überrollen Gastgeber Davos

Der SC Bern feiert in Davos mit dem 6:1 den höchsten Auswärtssieg der Saison. Doppeltorschütze Simon Bodenmann war mit Goalie Leonardo Genoni der auffälligste Berner.

  • loading indicator
Peter Berger@PeterBerger67

Nach 20 Minuten reagierte Arno Del Curto. Der HCD-Trainer ersetzte Goalie Joren van Pottelberghe durch Gilles Senn. Die beiden hatten zuvor je 9 Spiele absolviert, van Pottelberghe wies mit 92,28 Prozent leicht die bessere Fangquote auf als Senn (90,94). Doch beide erwischten gestern keinen guten Abend – der HCD verlor schliesslich 1:6.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt