Zum Hauptinhalt springen

«DiDo» am Spengler-Cup

Noch ist nichts offiziell, aber ein SCB-Quartett sowie Tigers-Stürmer Chris DiDomenico werden fürs Team Canada am Davoser Traditionsturnier spielen.

Gefragter Topskorer: Chris DiDomenico spielt nach Weihnachten fürs Team Canada in Davos.
Gefragter Topskorer: Chris DiDomenico spielt nach Weihnachten fürs Team Canada in Davos.
Marcel Bieri

SCB-Trainer Guy Boucher und SCL-Tigers-Angreifer Chris DiDomenico verbindet eine gemeinsame, erfolgreiche Vergangenheit. Boucher betreute den Stürmer 2009 in der kanadischen QMJHL bei den Drummondville Voltigeurs sowie als Assistent des kanadischen Nationalteams an der U-20-WM – es resultierte jeweils der Titelgewinn.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.