Zum Hauptinhalt springen

Der SCB setzt auf junge Berner

Der SC Bern hat die jungen Stürmer Pascal Berger und Joël Vermin langfristig an den Verein gebunden.

Adrian Ruch
Pascal Berger und Joel Vermin spielen noch länger für den SC Bern.
Pascal Berger und Joel Vermin spielen noch länger für den SC Bern.
Andreas Blatter

Der SC Bern hat die jungen Stürmer Pascal Berger und Joël Vermin langfristig an den Verein gebunden. Sven Leuenberger macht Nägel mit Köpfen. Der Sportchef des SC Bern hat sich mit Pascal Berger und Joël Vermin auf Vertragsverlängerungen geeinigt. Berger, der 2003 im Novizenalter vom EHC Burgdorf zum Grossclub gestossen war, unterzeichnete einen bis zur Saison 2015/2016 gültigen Kontrakt. Der neue Vertrag von Vermin, der 1997 beim SCB mit Eishockey angefangen hatte, läuft bis im Frühjahr 2015. Das Papier, das der 20-Jährige mit der grossartigen Stocktechnik unterschrieb, beinhaltet eine Ausstiegsklausel für die NHL nach der Spielzeit 2013/2014.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen