Zum Hauptinhalt springen

«Arno Del Curto hat mich enttäuscht»

Der Verband und Infront-Ringier haben den Cup in dieser Saison wiederbelebt. Armin Meier, Chef der Agentur, äussert sich im Vorfeld des Finals zwischen Bern und Kloten zu Kritikpunkten.

Armin Meier: «Letztendlich geht es im Sport doch um Titel. Daher erachte ich den Cup als Mehrwert.»Bilder
Armin Meier: «Letztendlich geht es im Sport doch um Titel. Daher erachte ich den Cup als Mehrwert.»Bilder
Matthias Käser

Interessiert Sie als ehemaliger Radprofi Eishockey?Armin Meier: Ich interessiere mich für fast für alle Sportarten, für das Eishockey berufsbedingt sogar überdurchschnittlich, weil es im Schweizer Sportmarkt eine starke Plattform ist. Persönlich gefällt mir das Spiel, weil es von guten, harten Typen geprägt wird, die austeilen, aber auch einstecken können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.