Zum Hauptinhalt springen

Der HC Ajoje ist überall

Als zweites Team aus der Swiss League gewinnt der HC Ajoie den Schweizer Cup. Im Final von Lausanne triumphieren die Pruntruter gegen Davos 7:3.

Roland Jauch
Grosser Jubel: Der HC Ajoie ist sensationell Cupsieger. (Bild: Keystone)
Grosser Jubel: Der HC Ajoie ist sensationell Cupsieger. (Bild: Keystone)

Dem Davoser Marc Wieser blieb im TV-Interview nur Galgenhumor: «Wir sind der Sache immerhin schon näher gekommen», sagte der Stürmer. Vor zwei Jahren hatte er mit Davos den Cupfinal gegen die SCRJ Lakers 2:7 verloren, am Sonntag vor über 9000 Zuschauern in Lausanne setzte es gegen den HC Ajoie ein 3:7 (0:2, 2:2, 1:3) ab. Die Lakers waren das erste Team aus der Swiss League gewesen, das sich nach der Wiederbelebung des Wettbewerbs Cupsieger nennen durfte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen