Nach 77 Minuten schlägt die Stunde von Wick

Die ZSC Lions bezwingen Lugano in der Verlängerung dank einem Treffer von Roman Wick. In der Final-Serie steht es nun 2:0 für die Zürcher.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt