Millionenregen für Meier, eine Heldenrolle für Fiala

Zwölf Schweizer jagen den Stanley-Cup, sechs weitere warten auf ihre Chance in der NHL – insgesamt so viele wie noch nie. Ein Blick auf ihre Aussichten und Prognosen.

  • loading indicator
Simon Graf@SimonGraf1

In Toronto, Washington, Vancouver und San Jose begann in der Nacht auf Donnerstag die neue NHL-Saison. Und die bietet Schweizer wie Roman Josi, Nico Hischier, Nino Niederreiter oder Kevin Fiala in Schlüsselrollen und andere, die unmittelbar vor dem Durchbruch stehen. Ihre Aussichten und Prognose finden Sie in der Bildstrecke.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt