Zum Hauptinhalt springen

Hiller und Sbisa im Einsatz

Die Anaheim Ducks haben knapp drei Wochen vor ihrem Start in die neue NHL-Saison ihr erstes Testspiel bestritten.

Der Stanley-Cup-Sieger von 2007 besiegte zu Hause die Phoenix Coyotes mit 3:2 nach Penaltyschiessen. Bei den Ducks kamen Jonas Hiller und Luca Sbisa zum Einsatz. Hiller hütete in den ersten 31 Minuten das Tor, der Appenzeller parierte 18 von 19 Schüssen. Sbisa beendete die Partie mit einer Minus-1-Bilanz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch