Zum Hauptinhalt springen

Hannover gegen Dortmund ohne Eggimann

Mario Eggimann steht Hannover 96 im Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag nicht zur Verfügung.

Der Verteidiger muss wegen muskulärer Probleme im Nacken pausieren. Eggimann wäre sehr wahrscheinlich sowieso auf der Ersatzbank gesessen. In den bisherigen fünf Bundesliga-Runden gehörte er nie zur Startformation. Dreimal wurde er eingewechselt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch