Zum Hauptinhalt springen

Hamilton diesmal vor Rosberg

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton sichert sich für sein Heimrennen in Silverstone die Pole-Position. Das Sauber-Duo Nico Hülkenberg (15.) und Esteban Gutierrez (18.) klassiert sich erneut im Mittelfeld.

Hamilton verwies seinen Teamkollegen Nico Rosberg auf den zweiten Platz. Dritter wurde WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel vor seinem australischen Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber. Für Hamilton ist es die zweite Pole Position des Jahres. Im achten Saisonlauf steht damit schon zum fünften Mal ein Silberpfeil ganz vorn. Der WM-Zweite Fernando Alonso musste sich im Ferrari mit Platz zehn begnügen.

Silverstone. Formel-1-GP. Qualifying: 1 Lewis Hamilton (Gb), Mercedes, 1:29,607. 2 Nico Rosberg (De), Mercedes, 0,452 zurück. 3 Sebastian Vettel (De), Red Bull-Renault, 0,604. 4 Mark Webber (Au), Red Bull-Renault. 5 Paul Di Resta (Gb), Force India-Mercedes. 6 Daniel Ricciardo (Au), Toro Rosso-Ferrari. 7 Adrian Sutil (De), Force India-Mercedes. 8 Romain Grosjean (Fr/Sz), Lotus-Renault. 9 Kimi Räikkönen (Fi), Lotus-Renault. 10 Fernando Alonso (Sp), Ferrari. 11 Jenson Button (Gb), McLaren-Mercedes. 12 Felipe Massa (Br), Ferrari. 13 Jean-Eric Vergne (Fr), Toro Rosso-Ferrari. 14 Sergio Perez (Mex), McLaren-Mercedes. 15 Nico Hülkenberg (De), Sauber-Ferrari. 16 Pastor Maldonado (Ven), Williams-Renault. Ferner: 18. Esteban Gutierrez (Mex), Sauber-Ferrari.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch