Zum Hauptinhalt springen

Hambüchen löscht Rekord von Altmeister Gienger

Der deutsche Turner Fabian Hambüchen hat am Wochenende Altmeister Eberhard Gienger dessen 33 Jahre alten Titel-Rekord entrissen.

Einen Tag nach seinem achten Mehrkampf-Erfolg holte sich der 26-jährige Star am Sonntag bei den deutschen Meisterschaften in Stuttgart weitere drei Goldmedaillen in den Gerätefinals (Boden, Sprung, Reck). Damit schraubte der Olympia-Zweite sein Konto auf 35 und überholte Gienger, der zwischen 1971 und 1981 34 Einzel-Titel gefeiert hatte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch