Zum Hauptinhalt springen

Gut dotierter Zweijahresvertrag für Del Piero

Das Transfer-Hickhack um Alessandro Del Piero (37) ist beendet. Der FC Sydney hat den Zuzug des italienischen Altstars bestätigt.

Del Piero unterschrieb mit den Australiern einen Zweijahresvertrag. Pro Saison dürfte er schätzungsweise zwei Millionen Franken verdienen. "Dies ist ein historischer Tag für den Fussball in unserem Land", meinte Scott Barlow, Vorstandsmitglied des FC Sydney. Am Weltmeister von 2006 war auch der FC Sion interessiert gewesen. Del Piero hatte während fast zwei Jahrzehnten Juventus Turin die Treue gehalten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch