Zum Hauptinhalt springen

GC gibt Mittelfeldspieler Coulibaly ab

Mohamed Coulibaly wechselt von den Grasshoppers in die englische Championship zu Bournemouth.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb beim Aufsteiger von der Südküste der britischen Insel einen Zweijahresvertrag. Über die Ablösesumme für den Franzosen wurde Stillschweigen vereinbart.

Coulibaly war im September 2011 zu den Zürchern gestossen, hatte beim Cupsieger aber nur eine marginale Rolle gespielt. In seinen knapp zwei Jahren bei den Zürchern kam Coulibaly zu neun Teileinsätzen in der Meisterschaft.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch