Zum Hauptinhalt springen

YB-Trainersuche: Hütter ist ein ernsthafter Kandidat

YB beschäftigt sich mit einigen Trainern. Am Sonntag fanden in Zürich Gespräche mit dem Österreicher Adolf «Adi» Hütter statt.

Will auch bei YB an der Seitenlinie jubeln: Der 45-jährige Adolf «Adi» Hütter, zuletzt erfolgreich bei Red Bull Salzburg.
Will auch bei YB an der Seitenlinie jubeln: Der 45-jährige Adolf «Adi» Hütter, zuletzt erfolgreich bei Red Bull Salzburg.
Keystone
Lange galt Murat Yakin als Kandidat. Der frühere Trainer des FC Basel und Spartak Moskau liess am Mittwochabend (2.9.2015) verlauten, dass er nicht zur Verfügung stehe - und ohnehin nicht ernsthaft kontaktiert worden sei.
Lange galt Murat Yakin als Kandidat. Der frühere Trainer des FC Basel und Spartak Moskau liess am Mittwochabend (2.9.2015) verlauten, dass er nicht zur Verfügung stehe - und ohnehin nicht ernsthaft kontaktiert worden sei.
Keystone
Eine weitere Zusammenarbeit mit Interims-Coach Harald Gämperle war relativ rasch vom Tisch, nach den schwachen Leistungen der Young Boys und dem Verfehlen des ersten Saisonzieles (Erreichen der Europa League Gruppenphase).
Eine weitere Zusammenarbeit mit Interims-Coach Harald Gämperle war relativ rasch vom Tisch, nach den schwachen Leistungen der Young Boys und dem Verfehlen des ersten Saisonzieles (Erreichen der Europa League Gruppenphase).
Andreas Blatter
1 / 6

Man tut sich schwer, für das Ausmass der YB-Krise Worte zu finden. Vor 44 Tagen stiegen die Young Boys in eine Saison, in der sie einen Titel gewinnen und eine Europacup-Gruppenphase erreichen wollten. Etwas mehr als sechs Wochen später ist YB europäisch kläglich gescheitert – und liegt in der Meisterschaft nach sieben Runden 12 Punkte hinter Basel!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.