Zum Hauptinhalt springen

YB-Noten: Martins überragend, Fassnacht spielfreudig

Die soliden Young Boys zeigen beim verdienten 1:0 gegen den FC Sion eine ordentliche, aber nicht berauschende Leistung. Zwei Mittelfeldspieler überzeugen besonders.

Fabian Ruch
War am Samstagabend der beste, auffälligste Spieler: Christopher Martins.
War am Samstagabend der beste, auffälligste Spieler: Christopher Martins.
Freshfocus

David von Ballmoos: Note 5

Gewohnt stilsicher, leistete sich keine Unsicherheit. Und als er einmal richtig stark gefordert wurde, parierte er in der 35. Minute gegen Patrick Luan erstklassig - und lenkte den Flachschuss um den Pfosten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen