Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB-Noten: Drei Berner sind ungenügend

Ein Zweikampf mit Folgen: Der Luzerner Knezevic stoppt Assalé regelwidrig – YB erhält den Penalty.
Erhält nur Note 3,5: Christian Fassnacht.
Lucas Alves trifft per Kopf nach einem Eckball zum 2:2 und somit zum Endresultat zwischen Luzern und YB.
1 / 7

David von Ballmoos: Note 4,5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin