Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB und FCB – zwei Boxer im Ring

Sörensen im Mittelpunkt

Keine Preisboxer mehr

Freundschaftliches Unentschieden: Sie konnten sich dann doch nicht auf einen Sieger einigen. Die beiden Freunde und Captains der Sptzenteams YB und FC Basel, Lustenberger und Stocker, trennen sich 1:1.
Die grosse Chance zum späten K.o.: Frederik Sörensen vergibt in der 90. Minute das 2:1.
Kampfbetont: Am Ende trennte man sich mit einem umkämpften 1:1, welches den Physiotherapeuten beider Teams in den nächsten Tagen einiges an Arbeit bescheren sollte.
1 / 7

Nsames Punch

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast