Zum Hauptinhalt springen

YB: Sehr teuer bezahlter Punkt

Nach 18. Minuten brachte Ravet YB in Führung.
Es war ein verdienter Treffer. Denn YB hatte in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel.
Roger Assalé wurde in der 74. Minute vom Platz gestellt. Er schlug seinem Gegner mit der Hand ins Gesicht.
1 / 5

Hoarau sofort operiert

Auch Xhaka müsste Rot sehen