Zum Hauptinhalt springen

YB begeistert Jung und Alt

Der Master und die kleinen Fans: Torjäger Guillaume Hoarau feiert sein Tor zum 3:0 gegen Vaduz im Familycorner des Stade de Suisse.
Philipp Muntwiler (links) verhindert eine Chance von Yuya Kubo, der gegen Vaduz viele Chancen liegen liess.
Simone Grippo kämpft mit Yuya Kubo um den Ball.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.