Zum Hauptinhalt springen

«Wir brauchen einfach ein Erfolgserlebnis»

Er sei überzeugt von der Mannschaft, sagt FC-Thun-Sportchef Andres Gerber. «Ein Sieg, und die Tabelle sieht gleich freundlicher aus.»

Andres Gerber, Sportchef des FC Thun, äussert sich zur 0:1-Niederlage in Sion und zur Tabellensituation der Oberländer.

«Die Thuner hätten es verdient gehabt, in Sitten zu gewinnen. Das sagen sogar die Walliser – im Walliser Boten und im Nouvelliste!» Für diese Aussage erntete Sepp Blatter am Montagabend an der Generalversammlung des FC Thun wenig überraschend Applaus von den schätzungsweise 200 Anwesenden in der Lounge der Stockhorn Arena.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.