Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Contini lässt St. Gallen von Europa träumen

Den Fluch besiegt: Nach 12 Direktbegegnungen feiert St. Gallen erstmals wieder einen Sieg gegen den FC Vaduz.
Zufriedener Trainer: Giorgio Contini bleibt bei St. Gallen ohne Punktverlust.
Wiedersehen mit dem Ex-Verein: In seiner zweiten Partie mit dem FC St. Gallen, trifft Giorgio Contini ausgerechnet auf den FC Vaduz.
1 / 8

Contini überzeugt weiter

Vaduz startete besser

St. Gallen - Vaduz 2:0 (1:0)

SDA/fsc