Zum Hauptinhalt springen

Wie wenn ein FCZ-Fan ein GC-Trikot kaufen müsste

Das Urteil einer Münchner Richterin dürfte nicht nur im deutschen Fussball für Aufsehen und Heiterkeit sorgen.

Würden die FCZ-Fans jemals ein GC-Trikot kaufen?
Würden die FCZ-Fans jemals ein GC-Trikot kaufen?
Keystone

Die 40-jährige Münchner Richterin Karin Jung kannte keine Gnade und sprach gegen drei Fans des TSV 1860 München die Höchststrafe aus. Weil das Trio einen Fan vom Erzrivalen Bayern München verprügelt hatte, mussten die drei Schläger in einem Fanshop des deutschen Rekordmeisters Trikots und Utensilien kaufen. Sie hatten keine andere Wahl: 15 Monate Gefängnis oder ein Einkauf im Fanshop des FC Bayern München.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.