Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Luzern trifft viermal und feiert den zweiten Sieg

Heimsieg für den FC Luzern: Die Innerschweizer gewinnen gegen GC 4:3.
Eingeschlagen: Neuzugang Tomi Juric lässt sich als Doppeltorschütze feiern.
Jubel bei den Innerschweizern: Luzern hat nun gleich viele Punkte wie Ligakrösus Basel.
1 / 4

Luzern - Grasshoppers 4:3 (2:0)

SDA/jul