Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FCZ und GC verlieren klar, Xamax in der Barrage

Der FC Zürich hat es verpasst, sich in eine gute Ausgangslage für die Europäischen Plätze zu bringen.
Gegen Luzern verlieren die Zürcher 0:3. Flügelspieler Vargas trifft dabei für die Innerschweizer doppelt.
Das Heimteam verliert erneut knapp, der FC Basel erzielt den Siegtreffer zum 2:1 erst in der 88. Minute.
1 / 10

Luzern gnadenlos effizient

Klarer Sieger im Geisterspiel

Xamax muss in die Barrage

Telegramme:

SDA