Zum Hauptinhalt springen

YB-Noten: Von wegen Meisterkater!

Die Young Boys lassen beim 1:0-Sieg in Zürich keine Müdigkeit erkennen. Es ist ein meisterlicher Auftritt.

Starke Leistung der Young Boys in Zürich.
Starke Leistung der Young Boys in Zürich.
Raphael Moser

David von Ballmoos, 4,5: Keine Hinweise auf eine durchzechte Nacht: Der Goalie hält sogleich gegen Kharabadze, wird danach kaum gefordert. Beendet das erste Spiel als Meister mit weisser Weste.

Kevin Mbabu, 5,0: Der Rechtsverteidiger hat mit Kharabadze einen Gegenspieler mit ähnlich beeindruckenden physischen Attributen. Behauptet sich dennoch, am 1:0 beteiligt. Und blockt einmal Domgjoni im letzten Moment.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.