Und das Geld fliesst

Es ist kein Geheimnis, dass Red Bull den Bundesliga-Club aus Leipzig alimentiert. Ein aktueller Bericht lässt nur erahnen, wie grosszügig der Getränkehersteller wirklich ist.

Profitiert auch von der Grosszügigkeit des Hauptsponsors: Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttl.

(Bild: Keystone)

Wenn Menschen über diesen Club urteilen, gibt es meist zwei Sichtweisen. Entweder, man konzentriert sich lediglich auf das Sportliche. Dann ist die Geschichte von RB Leipzig ziemlich romantisch. Ein Club, quasi aus dem Boden gestapft, startete vor wenigen Jahren in der Oberliga, um Fussball-Deutschland zu erobern. Er reihte Aufstieg an Aufstieg. Im Sommer 2016 spielen die Leipziger erstmals in der Bundesliga. Ein Jahr später in der Champions League. Gewiss, eine schöne Geschichte.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt