Uli Forte heiratet Caroline Müller

Der ehemalige YB-Trainer Uli Forte traut sich: Er wird am 11.11. die Bernerin Caroline Müller heiraten.

Ex-YB-Trainer Uli Forte wird am 11.11. heiraten.<p class='credit'>(Bild: Keystone)</p>

Ex-YB-Trainer Uli Forte wird am 11.11. heiraten.

(Bild: Keystone)

Seit August 2015 sind der ehemalige YB-Trainer Uli Forte (42) und die Berner Kommunikationsexpertin Caroline Müller ein Paar. Am 11.11. werden sie im kleinen Rahmen heiraten: «Es sollte ein einfaches Datum sein, eines, das wir nie vergessen.« Forte fallen unzählige Gründe ein, warum er in Müller die Richtige gefunden hat.

«Caroline ist die liebste Person», sagte der 42-Jährige zu «blick.ch». «Sie ist sehr attraktiv und zudem akzeptiert sie auch den Stellenwert des Fussballs. Das ist nicht ganz einfach.« Im Sommer 2017 soll auf die standesamtliche Heirat ein grosses Fest folgen. Auch Nachwuchs hat in der Zukunftsplanung Platz. «Das ist nicht ausgeschlossen», so Forte auf die Kinderfrage. Fortes zukünftige Frau ist die Tochter des Bankers Hans-Ulrich Müller, der sich im Kanton Bern als Investor und Retter von Industriebetrieben einen Namen gemacht hat.

tag/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt