Zum Hauptinhalt springen

Torschütze Frey ist Liebling der Leser

Am Samstagabend konnten die YB-Spieler gegen Aarau mit einem 3:0-Sieg überzeugen. Die Leser von Redaktion Tamedia wissen diesen Einsatz zu würdigen und verteilen grösstenteils gute Noten.

Die Spieler betreten die Arena.
Die Spieler betreten die Arena.
Keystone
Die Partie findet unter dem Motto 'Gegen Gewalt und Rassismus' statt.
Die Partie findet unter dem Motto 'Gegen Gewalt und Rassismus' statt.
Keystone
Die Spieler von YB feiern Affolters Treffer zum 3:0.
Die Spieler von YB feiern Affolters Treffer zum 3:0.
Keystone
1 / 9

Nach dem Spiel gegen Aarau und dem damit verbundenen 3:0-Sieg zeigten sich die Leser von Redaktion Tamedia gut gelaunt und benoteten die Spieler weitgehend grosszügig. Besonders gefielen der flächendeckend gelobte Torschütze Michael Frey (5.6) und Marco Wölfli (5.5). Schlusslicht der Bewertung bildete Samuel Afum (3.1).

Die Benotung der Leser:

  • Michael Frey 5.6
  • Marco Wölfli 5.5
  • Renato Steffen 5.1
  • Dusan Veskovac 5
  • Steve von Bergen 4.9
  • Florent Hadergjonaj 4.9
  • Leonardo Bertone 4.8
  • Christoph Spycher 4.8
  • François Affolter 4.7
  • Alexander Gerndt 4.6
  • Yuya Kubo 4.5
  • Moreno Costanzo 4.2
  • Raphaël Nuzzolo 4.1
  • Samuel Afum 3.1

Die Leser stimmen mit ihrer Notenvergabe in weiten Teilen mit der Benotung der Berner Zeitung überein. Der Leser-Favorit Wölfli bekam von der Zeitung allerdings nur eine 4.5. Auch der von der Redaktion als «unauffällig» beschriebene Veskovac hat auf die Leserschaft offensichtlich einen bleibenderen Eindruck hinterlassen: Sie verteilen eine glatte 5 an ihn.

6 = herausragend; 5 = gut; 4 = solid; 3 = ungenügend; 2 = schlecht; 1 = sehr schlecht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch