Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tore, Rekorde und Emotionen

Silvan Aegerter (hinten) vom FC Münsigen bei der Schussabgabe für sein Tor im Cupachtelfinal gegen Wil.
Im Spiel zwischen dem FC Schönbühl und dem FC Zürich misslingt dem jungen Simon Scheidegger die einzige Torchance von Schönbühl gewaltig.
Dies war keineswegs die speziellste Tanzeinlage im Spiel zwischen dem FC Spiez und dem FC Rothorn. Dafür sorgten eine Cheerleading-Show, bestehend aus vier Frauen.
1 / 10

FC Münsigen: Das spektakulärste Tor

FC Schönbühl: Das grosse Missgeschick

FC Breiterain: Die erste Niederlage

FC Wyler: Der besondere Hattrick

FC Konolfingen: Spektakel in der Provinz

FC Herzogenbuchsee: Der erbitterte Abstiegskampf

FC Spiez: Das «Tunneli» des Jahres

FC Langenthal: Der Mann für (fast) alle Tore

FC Rothorn: Der Spielabbruch, der keiner war

FC Rothorn: Die spezielle Tanzeinlage

Berner Zeitung