Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Testspiel gegen USA: Embolo im Kader

Breel Embolo, der 18-jährige Stürmer des FC Basel, steht für das Test-Länderspiel der Schweiz gegen die USA am Dienstag in Zürich im Kader der A-Nationalmannschaft. Der gebürtige Kameruner, der seit dem 19. Februar im Besitz des Schweizer Passes ist, war von Nati-Coach Vladimir Petkovic nicht für das EM-Qualifikationsspiel gegen Estland aufgeboten worden, weil er von der Fifa noch keine Spielberechtigung für Wettbewerbsspiele mit der Schweizer Nationalmannschaft besass. Diese, für Testspiele zwar nicht benötigte Berechtigung, ist nun eingetroffen. Zuletzt lief Embolo für die U21-Nationalmannschaft auf, wo er im Testspiel gegen Italien (0:3) kurz vor Schluss vom Platz gestellt wurde.
Brasilien gewinnt in London ein Testspiel gegen Chile mit 1:0. Roberto Firmino erzielt in der 72. Minute zwölf Minuten nach seiner Einwechslung den einzigen Treffer der Partie. Für die Seleção war es der achte Sieg im achten Spiel unter Trainer Carlos Dunga. Der frühere brasilianische Internationale hatte die Nationalmannschaft nach der enttäuschenden Heim-WM im vergangenen Sommer zum zweiten Mal übernommen. Am Donnerstag feierte sein Team bereits einen 3:1-Erfolg in Frankreich.
Der HSV, der seit einer Woche von Peter Knäbel trainiert wird, verlängert die auslaufenden Verträge von Rafael van der Vaart und Marcell Jansen nicht mehr. Der deutsche Internationale Jansen spielt seit 2008 für den HSV, der Holländer Van der Vaart war von 2005 bis 2008 und seit 2012 bei den Norddeutschen unter Vertrag.
1 / 4