Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Souveräne Bayern – Barça musste zittern

Verbissen: Juventus' Spielmacher Andrea Pirlo im Duell mit Franck Ribéry.
Traf nur den Pfosten: Bayerns Arjen Robben traf in der 57. Minute nur das Gehäuse. Hier duelliert er sich mit Kwadwo Asamoah.
Gerade noch gut gegangen: Barcelona musste zittern, entsprechend riesig war die Erleichterung nach dem Schlusspfiff.
1 / 9

Messis guter Einfluss auf Barcelona

Juventus Turin - Bayern München 0:2 (0:0)

FC Barcelona - Paris St. Germain 1:1 (0:0)