Zum Hauptinhalt springen

So hat man Löw noch nie erlebt

Deutschlands Bundestrainer Jogi Löw ist 100 Tage vor der Weltmeisterschaft in Brasilien nachdenklich geworden.
Jogi Löw tappt zurzeit etwas im Dunkeln.
«Die Zeit wird eng, die Uhr tickt für jeden Spieler, der an die WM fahren will», sagt Löw und fordert absolute Professionalität.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.