Zum Hauptinhalt springen

Siege für Frankreich, Niederlande und Belgien

Gruppe A: Schweden besiegt Luxemburg mit 1:0. Das Tor schiesst Mikael Lustig.
Auch die Niederlande gehört zur Gruppe A und besiegt Weissrussland mit 4:1. Hollands Quincy Promes (l.) liefert sich einen Zweikampf mit Sergei Politevich von Weissrussland im Stadion von Rotterdam.
Ein Zweikampf zwischen dem Zyprioten Elias Charalambous (l.) und dem Griechen Petros Mantalos im Georgios Karaiskakis Stadion, in Piräus nahe Athen. Griechenland gewinnt 2:0 – das zweite Tor schiesst Mantalos.
1 / 9

Niederländer ohne Robben

si/ij