Zum Hauptinhalt springen

Sie haben gewählt: Der FC Basel hat das schönste Trikot

Der FCB geht gemäss den LeserInnen von Redaktion Tamedia mit dem besten Shirt-Design in die Saison. Der arme FC Luzern muss mit dem unbeliebtesten Trikot antreten.

Einhellige Begeisterung kann in der Leserschaft von Redaktion Tamedia kein Heimtrikot der Super-Ligisten hervorrufen. Aber ein Leibchen schafft es in der Abstimmung immerhin auf eine knapp genügende Note: jenes des FC Basel - und das, obwohl das viele Schwarz nicht nur Freude hervorruft.

Hinter dem FCB auf die Ehrenplätze kommen der neu grün-weiss gestreifte FC St. Gallen und das klassisch blau-weiss geteilte GC.

Ganz am Ende steht der FC Luzern, was allerdings kaum mit dem Trikot an und für sich zu tun haben dürfte. Dieses kommt in einem sehr distinguierten Dunkelblau daher. Aber das Logo des Sponsors macht alle Designbemühungen mit dem Dampfhammer zunichte. Bleibt zu hoffen, dass der FCL für diese optische Zumutung wenigstens entsprechend entlöhnt wird.

Hier geht es zu einer detaillierten Auswertung der abgegebenen Stimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch