Schwerer Patzer des Welttorhüters

Verdribbelt: Beim 3:1-Sieg der Belgier gegen Russland unterläuft Thibaut Courtois ein peinlicher Fehler.

Böser Schnitzer: Thibaut Courtois verschuldet das 1:1 gegen Russland. Video: Twitter/losvikingos0

Es läuft nicht, bei Thibaut Courtois. Nicht mehr. Vergangenen Sommer wurde er zum besten Goalie der WM in Russland ausgezeichnet, zwei Monate später gab es den Award zum Welttorhüter des Jahres. Zu dieser Zeit spielte er schon für Real Madrid – der 26-Jährige hatte einen Abgang von Chelsea forciert.

Doch seit Courtois für Real spielt, läufts nicht mehr wie gewünscht. In Liga, Cup und Champions League hat er mit seinem Team alle Titelchancen verspielt, auch deshalb wurde in Madrid die Kritik am Goalie immer lauter. Sowieso waren seine Leistungen nicht immer über alle Zweifel erhaben. Das fand offenbar auch Zinédine Zidane: Der neue Real-Coach wechselte im ersten Spiel nach seiner Rückkehr den Torhüter. Courtois musste auf der Bank Platz nehmen, Konkurrent Keylor Navas zeigte eine hervorragende Leistung.

Da kam die Länderspielpause gerade rechtzeitig. Sollte man meinen. Doch zum Start in die EM-Qualifikation gegen Russland machte sich Courtois als einziger seines Teams lächerlich. Zwei Minuten nach dem 1:0 durch Youri Tielemans verdribbelte sich Courtois und verschuldete dadurch den Ausgleich der Russen.

Immerhin: Dank zwei Toren von Eden Hazard gewann Belgien 3:1.

Telegramme der EM-Qualifikation:

Gruppe C:

Nordirland - Estland 2:0 (0:0). - Belfast. - SR Bebek (CRO). - Tore: 56. McGinn 1:0. 75. Davis (Foulpenalty) 2:0.

Holland - Weissrussland 4:0 (2:0). - Rotterdam. - SR Massa (ITA). - Tore: 1. Depay 1:0. 21. Wijnaldum 2:0. 55. Depay (Foulpenalty) 3:0. 86. Van Dijk 4:0.

Gruppe E:

Slowakei - Ungarn 2:0 (1:0). - Trnava. - SR Besborodow (RUS). - Tore: 42. Duda 1:0. 85. Rusnak 2:0.

Kroatien - Aserbeidschan 2:1 (1:1). - Zagreb. - SR Kabakov (BUL). - Tore: 19. Scheydajew 0:1. 44. Barisic 1:1. 79. Kramaric 2:1.

Gruppe G:

Israel - Slowenien 1:1 (0:0). - Haifa. - SR Martins (POR). - Tore: 48. Sporar 0:1. 55. Zahavi 1:1. - Bemerkung: Slowenien mit Crnigoj (Lugano/ab 62.).

Mazedonien - Lettland 3:1 (2:0). - Skopje. - SR Özkahya (TUR). - Tore: 11. Alioski 1:0. 29. Elmas 2:0. 87. Isajevs 2:1. 93. Elmas 3:1. - Bemerkungen: Lettland mit Vanins (Zürich/bis 33., mit Schulterproblem ausgewechselt), Oss (Neuchâtel Xamax) und Uldrikis (Sion/ab 79.).

Österreich - Polen 0:1 (0:0). - Wien. - 40'400 Zuschauer. - SR Sidiropoulos (GRE). - Tor: 68. Piatek 0:1. - Bemerkungen: Österreich mit Lindner (Grasshoppers) und Janko (Lugano/ab 81.).

fas

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt