Roger Assalé bleibt bei YB

Roger Assalé spielt auch in Zukunft für die Young Boys. Der schnelle Stürmer aus der Elfenbeinküste unterschreibt bis 2020.

  • loading indicator

Der BSC Young Boys hat mit Roger Assalé einen Vertrag über die nächsten drei Jahre abgeschlossen. Dies teilte YB am Freitagabend mit.

Der Nationalspieler der Elfenbeinküste wurde im Winter vom afrikanischen Spitzenklub Mazembe ausgeliehen. Der schnelle Stürmer integrierte sich sofort ins Team, machte positiv auf sich aufmerksam und erzielte bisher in zwölf Meisterschaftsspielen sechs Tore.

YB hat sich entschieden, die Option im Vertrag zu ziehen und Roger Assalé definitiv mit einem Kontrakt bis Sommer 2020 zu übernehmen.

flo/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt