Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Platini will die Europa League abschaffen

Uefa-Präsident Michel Platini denkt laut über Reformen im europäischen Clubfussball nach. So will er die Europa League abschaffen und dafür die Champions League von 32 auf 64 Teams aufblähen. Der Franzose überrascht immer wieder mit seinen revolutionären Ideen.
Karl-Heinz Rummenigge, der Chef von Bayern München, ist strikte gegen die Pläne von Platini. Er sagt, dass die Königsklasse gut funktioniere und dass man der Europa League noch Zeit geben solle.
...oder Liverpool gegen die Young Boys. Möglich wären solche Szenarien allerdings in der erweiterten Champions League. Eine Schnapsidee von Platini?
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin