Zum Hauptinhalt springen

Noch mehr Optionen im YB-Mittelfeld

Mit dem Spiel bei Bellinzona beginnt für YB am Samstag die Rückrunde. Moreno Costanzo und Alexander Farnerud sollen sich im Mittelfeld ergänzen.

Alexander Farnerud: Der 26-jährige Schwede will dem YB-Offensivspiel neue Impulse geben.
Alexander Farnerud: Der 26-jährige Schwede will dem YB-Offensivspiel neue Impulse geben.
Beat Mathys

Für das Schweizer Fussballpublikum endet die Zeit des Wartens mit dem heutigen Rückrundenstart. Nach Unruhen im Betrieb und an der Transferfront soll bei YB endlich wieder die sportliche Leistung für Schlagzeilen sorgen. Die Young Boys starten mit der tückischen Auswärtspartie in Bellinzona in die Aufholjagd. Tückisch, weil der letzte Auftritt auf der anderen Seite des Gotthards wenig überzeugend war. 1:2 unterlag YB den Tessinern letzten Juli. Schon in der dritten Runde zeichneten sich damit die Leistungsschwankungen ab, die die Berner auch im weiteren Verlauf der Vorrunde beschäftigen sollten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.