Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Uefa sperrt Mourinho

Real Madrids Trainer José Mourinho ist nach seiner Verbannung auf die Tribüne im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Barcelona automatisch für das Rückspiel vom kommenden Dienstag gesperrt. Das bestätigte die Uefa heute. Mourinho war wegen höhnischen Beifalls für den Platzverweis gegen Reals Verteidiger Pepe gemassregelt worden, anschliessend wurde er gefilmt, wie er von der Tribüne aus Zettelchen mit Informationen an seinen Assistenten weitergab.
Manchester City hat nach Informationen der Londoner «Times» grosses Interesse an der Verpflichtung von Napolis uruguayischem Stürmer Edison Cavani. Auch Alexis Sanchez, bei Udinese Teamkollege der beiden Schweizer Almen Abdi und Gökhan Inler, soll bei City ein Thema sein.
Manchester Uniteds Angreifer Wayne Rooney hat sich dafür entschuldigt, dass er darüber nahgedacht hat, seinem Verein den Rücken zu kehren und eine neue Herausforderung anzunehmen. Es sei falsch gewesen, an der Stärke und den Ambitionen der United zu zweifel, sagte Rooney gegenüber der «Sun».
1 / 6