Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Scolari kehrt nach Brasilien zurück

Wie erwartet ist Luiz Felipe Scolari der neue Nationalcoach von Brasilien. Der 64-Jährige soll die Seleção 2014 im eigenen Land zum sechsten WM-Titel führen. Scolari wird Nachfolger von Mano Menezes, der sich nur rund zwei Jahre im Amt halten konnte und an den Grossanlässen enttäuschte. An der Copa America 2011 schied Brasilien in den Viertelfinals aus, an den Olympischen Spielen 2012 in London verlor es den Final gegen Mexiko. «Das Volk wird mit unserer Wahl zufrieden sein», sagte Verbandspräsident José Maria Marin bei der Präsentation von Scolari in Rio de Janeiro.
Das Zürcher Derby vom Sonntag in der Super League stösst auf grosses Interesse. Bis am Donnerstagmorgen hat GC bereits 12'000 Tickets im Vorverkauf abgesetzt. Die Hoppers erwarten nun einen neuen Saisonrekord in Sachen Zuschauer. Die Bestmarke liegt bei 14'400 Fans im Spitzenkampf GC gegen St. Gallen am 1. Oktober.
Nach der 1:2-Niederlage gegen Union Berlin gab es am Mittwochabend doch noch positive Nachrichten für den MSV Duisburg. Wie die «Rheinische Post» berichtet, konnte der Verein aus der 2. Bundesliga die drohende Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit) noch einmal abwenden. Offenbar hat die Stadion-Projektgesellschaft einen grossen Betrag beigesteuert. Die Liquiditätslücke soll gemäss Medienberichten 2,3 Millionen Euro betragen.
1 / 7

si/fal