Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Messi ist Sportler des Jahres

Der SC Freiburg muss am Tabellenende überwintern. Die Verantwortlichen ziehen laut «Kicker online» aus der sportlichen Misere nun Konsequenzen und haben den marokkanischen Mittelfeldspieler Yacine Abdessadki (l.) fristlos entlassen. Doch im Team von Trainer Marcus Sorg soll noch weiter aufgeräumt werden. Den Spielern Heiko Butscher, Felix Bastians, Maximilian Nicu, Kisho Yano und Manuel Salz soll ebenfalls nahegelegt worden sein, sich einen neuen Verein zu suchen.
Französische Medien berichten, dass David Beckham gestern zu Verhandlungen in Paris eingetroffen ist. Der 36-jährige Fussballstar soll demnach in Kürze einen Vertrag über 18 Monate bei Paris St-Germain abschliessen und danach zu seinen neuen Teamkollegen ins Trainingslager in Katar stossen. Die Bezahlung in der französischen Metropole wird laut «Le Parisien online» fürstlich sein. 800'000 Euro würde Beckham im Monat verdienen.
Um Captain Lukas Podolski im Team zu halten, soll laut «Bild online» der 1. FC Köln bereit sein, fünf seiner Spieler zu verkaufen, um einer Forderung von Podolski nachzukommen. Denn der Torjäger der Kölner möchte bessere Spieler, um so auf die europäische Bühne zu gelangen. Damit die nötigen Finanzen für die Verpflichtungen bereitstehen, sollen deshalb Kevin Pezzoni, Alexandru Ionita, Sebastian Freis, Tomoaki Makino und Miro Varvodic verkauft werden. Denn der Klub weist bereits Schulden über 25 Millionen Euro aus.
1 / 8