ABO+

Mögliche YB-Gruppe: Real Madrid, Dortmund, Liverpool

Die Young Boys dürfen sich auf eine sehr attraktive Gruppe freuen. Am Donnerstag ist bereits die Auslosung.

Am Donnerstag findet in Monaco die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase statt. Ob die Kugeln wieder für die Young Boys rollen.

Am Donnerstag findet in Monaco die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase statt. Ob die Kugeln wieder für die Young Boys rollen.

(Bild: Keystone)

Fabian Ruch

Die Young Boys stehen erstmals in der Champions League. Und erfahren bereits am Donnerstag ihre drei Gegner in der Gruppenphase. Die Auslosung findet ab 18 Uhr in Monaco statt. Die Young Boys liegen in Topf 4 – und werden in der Vorrunde auf jeden Fall riesengrosser Aussenseiter sein. Aber sie dürfen sich auf sechs Festspiele freuen, selbst wenn theoretisch auch eine unattraktive Gruppe für sie möglich ist.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt