Zum Hauptinhalt springen

Leicester, Juve, Real und Dortmund im Fahrplan

Dienstag, 18.10.2016: Mehmedi steht bei Bayer 04 Leverkusen in der Startformation. Nach einer guten Anfangsphase verliert die Werkself das Spieldiktat aber nach und nach.
Tottenham Hotspur stört früh und kommt über die Seiten immer wieder zu gefährlichen Aktionen. Son (im Bild), Alli und Janssen scheitern aber allesamt in der ersten Hälfte.
Das «weisse Ballet» bekundet gegen Legia Warschau keine Mühe und siegt gleich mit 5:1.
1 / 7

Junges Dortmund ringt Sporting Lissabon nieder

Im Gleichschritt mit den Königlichen

Torarme Unentschieden in der Gruppe E

Buffon verdient weiterhin das Prädikat «weltklasse»

Das «andere Gesicht» in der Königsklasse

Telegramm