Zum Hauptinhalt springen

Klinsmanns Parallelen zu Petkovic

Erstmals seit 2008 tritt die Schweiz heute Dienstag wieder in Zürich (18.08 Uhr, Stadion Letzigrund) zu einem Länderspiel an. Vor dem Vergleich mit den USA zeichnen sich mehrere Wechsel ab.

Ein Kreis im weiten Rund: Die Schweizer Nationalmannschaft bereitete sich gestern erstmals seit dem 1:2 gegen Luxemburg wieder im Stadion Letzigrund auf ein Länderspiel vor.
Ein Kreis im weiten Rund: Die Schweizer Nationalmannschaft bereitete sich gestern erstmals seit dem 1:2 gegen Luxemburg wieder im Stadion Letzigrund auf ein Länderspiel vor.
Keystone

Die mediale Grosslage rund um die Schweizer Nationalmannschaft passt sich dieser Tage dem Wetter an: stürmisch und unbeständig, rau und wechselhaft. Nachdem Unruhestifter in den Boulevardmedien mit Aussagen von Wortführer Stephan Lichtsteiner eine Ausländerdiskussion rund ums Nationalteam lanciert hatten, rückte der sportliche Erfolg, das problemlose 3:0 in der EM-Qualifikation gegen Estland am Freitag, zeitweise etwas gar weit in den Hintergrund.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.